biodanza mitte
Angebote
Biodanza-Ausbildung Be Welcome
Biodanza Beruf
FAQ
Netzwerk
Ausbildung

 

FAQ -
häufig gestellte Fragen & Antworten

Wo findet die Ausbildung statt?
  Die Ausbildung findet in schönen Seminarhäusern in der Natur Nähe Stuttgart und Kassel statt. In der Regel ist die Hälfte der Module im Raum Kassel, die andere Hälfte im Raum Stuttgart.
Namen und Adressen der Häuser findest Du jeweils auf den Webseiten www.seminarhaus-stiersbach.de, www.seminarhaus-besse.de und www.tagungshaus-lebensbogen.de
 
Wieviele Wochenendmodule beinhaltet die Basisausbildung, wieviele die Aufbauausbildung?
  Basisausbildung : 
10 Module in 18 Monaten in der Regel jeweils von Donnerstagabend 18 Uhr bis Sonntagnachmittag 15 Uhr.

Aufbauausbildung :
5 Module in 14 Monaten in der Regel jeweils von Donnerstagabend 18 Uhr bis Sonntagnachmittag 15 Uhr.
Die genauen Termine finden sich auf der Website unter: Ausbildungtermine --->
Fragen und Antworten
 
Was gehört außer den Wochenendmodulen zur Ausbildung?
 
  • Reflexionen des Themas.
  • Austausch in Peergroups zwischen den Modulen.

 


 
Wann unterzeichne ich den Ausbildungs-Vertrag für die Basisausbildung?
  Das erste Ausbildungs-Modul kann Dir noch als Orientierung dienen, sofern dafür noch Plätze zur Verfügung stehen.  Innerhalb von 14 Tagen danach ist dann die Vertragsunterzeichnung.
 
Was sind die Inhalte der Ausbildung?
  Die Ausbildung richtet sich nach dem international einheitlichen Ausbildungsprogramm von Rolando Toro, dem Begründer von Biodanza. Die Dozent/innen sind neben Barbara und Erhard viele Referenten aus Deutschland und aus verschiedenen Ländern der Welt. Alle Inhalte ausführlich erläutert findest Du auf unserer Website hier --->
 
Ist die bisherige Jahresgruppe in die Ausbildung integriert?
  Die Jahresgruppe und die Basisausbildung sind jetzt zusammen gefasst in die 18-monatige Basisausbildung. Sie geschieht durch den Tanz und gibt ihm in Deinem Körper ein Zuhause. Der Tanz verankert sich in Dir und Deinem Leben. Sie ist ein fortlaufender, progressiver, sich ständig vertiefender persönlicher Prozess.
 
Wie setzen sich die Ausbildungskosten zusammen?
  Die Kosten setzen sich zusammen aus den Ausbildungsgebühren einerseits und den Kosten für Übernachtung, Verpflegung und Raumkostenanteil in den jeweiligen Seminarhäusern. Hinzu kommt die eigene Anfahrt zu den Seminarhäusern. Eine genauere Aufschlüsselung und Höhe der Ausbildungsgebühren findest Du auf der Website: hier --->

 
Ist die Biodanza-Ausbildung förderfähig?
 

Ja, die Ausbildung zum/zur Biodanzaleiter/in ist in unserer Schule förderfähig durch die Bildungsprämie.
Sie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert. Informiere Dich dazu direkt auf der Website des Ministeriums und entnehme die Voraussetzungen dafür hier: -->